Hier finden Sie sehr gut gelegene Ferienhäuser in Polen. Auf Bonferia bieten wir Ihnen Objekte unter anderem in Warschau, Krakau und Pommern an!

{{'vakantiehuis' | i18next:{count:stats.total} }}


Dachten Sie bisher daran in den Urlaub nach Polen zu fahren? Mieten Sie sich ein Ferienhaus und entdecken Sie die wunderschöne unberührte Natur in Mitteleuropa oder die Kultur von Jahrhunderten alten Städten! Buchen Sie eine Ferienwohnung in Polen, und finden Sie heraus was das Land zu bieten hat.

Das Land grenzt an Deutschland, der Slowakei, Tschechien, Weißrussland, Litauen und der Ukraine. Die Hauptstadt von Polen ist Warschau, eine bewundernswerte Stadt. An dem größten polnischen Fluss Weichsel gelegen wartet sie darauf von Urlaubern entdeckt zu werden.

Polen ist eines der größeren Länder in Europa und sehr Bevölkerungsreich mit fast 39 Millionen Einwohnern. Aber vor allem ist das Land ein Magnet für Touristen. Die Ostseeküste, die Berge und die Gegend rund um die Seen erfreuen sich größter Beliebtheit. Aus diesem Grund gibt es auch sehr viele Ferienhäuser in Polen. Bei der Menge an Angeboten werden Sie sicherlich die Ferienwohnung finden die zu Ihnen passt. Wenn Sie ein Ferienhaus in Masuren oder Pommern mieten möchten, dann werden Sie sicherlich das Haus, dass Ihren Bedürfnissen entspricht, finden. Denn dort gibt es die meisten Objekte.

Bekannte Regionen in Polen

Neben dem bereits erwähnten Kulturellen Zentrum des Landes, Warschau, finden sich noch andere Städte die definitiv mehr als nur einen Blick Wert sind. So zum Beispiel Krakau: Seit über 20,000 Jahren leben dort Menschen, und da die Stadt im Zweiten Weltkrieg verschont blieb gibt es unzählige Gebäude zu bewundern. Dadurch zählt Krakau auch zu den kulturreichsten Städten Europas.

Wer es gerne bergig und steinig mag sollte sich die Sudeten, im Grenzgebiet zu Tschechien oder die Karpaten, im Südosten des Landes, ansehen.

Und im Norden können Sie nach belieben im Nordwesten in der Ostsee baden gehen. Sehen Sie sich doch die Stadt Danzig, oder auch Gdansk wie sie im Volksmund genannt wird genauer an, Sie werden es nicht bereuen! Mieten Sie sich ein Ferienhaus in Polen.

{{popular-geolocations}}

Sehenswürdigkeiten in Polen

Es gibt viele Sehenswürdigkeiten im ganzen Land zu entdecken, so daß es sich lohnt ein Ferienobjekt in Polen zu mieten.

  • St.-Johannes-Kathedrale:
    Die St.-Johannes-Kathedrale ist die älteste Kirche in Warschau. Sie wurde im 15. Jahrhundert erbaut. Doch während des Zweiten Weltkriegs wurde so viel Schaden angerichtet dass die Teile wieder aufgebaut werden mußten. Man entschied sich die Bereiche im gotischen Stil zu rekonstruieren, mit Erfolg.
  • Lazienkowski Park / Lazienki Park:
    Dieser Park ist der größte Park in Polen und befindet sich ebenfalls in Warschau. Es ist vor allem für seine königlichen Bauten bekannt die dort gefunden werden können. Bewundern Sie wunderschöne Paläste, Villen, römische Amphitheater und sowie viel Natur.
  • Das Meerauge:
    Es ist einer der größten Seen Polens und hat eine Tiefe von 50 Metern und liegt an der Grenze zu der Slowakei.

Das Klima in Polen

Polen hat mehrheitlich ein gemäßigtes Klima mit warmen Sommern und kalten Wintern.
Während der Norden und Westen über ein maritimes Klima verfügen herrscht im Süden und Osten ein Kontinentalklima.
Aber eigentlich teilt sich die polnische Jahreszeit in 6 verschiedene Zeiten. Neben den üblichen Verdächtigen gibt es auch noch den Winteranfang (przedzimie) und das Frühjahr (Przedwiosnie).

Über die Wetterlage in Polen kann man kurz und knackig sagen: Die Sommer sind mild und die Winter sind hart mit Temperaturen weit unter Null. Deshalb Polen ist ein idealer Ausgangspunkt für Skifahren. Mieten Sie noch heute eine Haus in Polen und genießen Sie einen herrlichen Winterurlaub.

Erfahrung mit Polen: Von Krakau nach Warschau

Nicole D., aus Nancy, begab sich auf einen Urlaub mit Ihrem Lebensgefährten nach Krakau, Polen, und berichtet von Ihrer Erfahrung:

"Polen ist ein wundervolles Urlaubsland. Ich war dort dieses Jahr zum ersten Mal, aber es wird sicher nicht das letzte gewesen sein. Die meisten Menschen dort sind freundlich, und die Preise etwas niedriger als in Westeuropa.

Die ersten 4 Tage verbrachten wir in einem Ferienhaus nahe Krakau, da uns die Region von Freunden empfohlen wurde. Eine sehr schöne Landschaft, tolles Essen und atemberaubende Gebäude sowie schöne Stunden zu Zweit waren das Ergebnis. Wir fanden die Stadt sehr beeindruckend, vor allem der innere Kern. Die Marienkirche ragt über der Innenstadt, und auch die anderen Schlösser, Kathedralen und alten Bauten aus dem Mittelalter können sich sehen lassen. Wir hatten auf jeden Fall einige schöne Tage.

Der Abschluß unseres Urlaubes war eine Fahrt nach Warschau, wo wir bei Freunden übernachtet haben. Die Stadt ist wesentlich größer als Krakau und bietet auch eine Vielfalt an Kultur und Unterhaltung. Jedoch ist Sie, wenn wir ehrlich sind, nicht annähernd an Krakau herangekommen, obwohl das Essen dort am besten schmeckte.

Unser Ferienhaus war toll eingerichtet, sauber und super-geschnitten, dadurch schien es größer und geräumiger als es eigentlich ist. Mein Freund und ich hatten sehr viel Platz um uns auszubreiten, und der Wald zum spazieren gehen war gerade einmal 200 Meter entfernt. Das einzig Anstrengende an dem Urlaub war die Autofahrt, da manche Straßen renovierungsbedürftig sind. Nächstes Jahr nehmen mein Freund und ich definitiv das Flugzeug. Aber wir kommen wieder!"

{{result.value.reviews.average | number: 1}}
  • {{result.value.persons}}
  • {{result.value.bedrooms}}

Leider keine Ferienwohnung gefunden.

Mit den von Ihnen angegebenen Suchkriterien haben wir keine passenden Ferienhäuser gefunden. Passen Sie links Ihre Suchkriterien an, sodass wir Ihnen ein passenden Angebot anzeigen können.