Mieten Sie Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Dänemark. Von Ihrem Anwesen aus genießen Sie die schöne Landschaft und die feinen Sandstrände. Und Süddänemark ist in nur wenigen Stunden zu erreichen!

{{'vakantiehuis' | i18next:{count:stats.total} }}


Buchen Sie ein Urlaub in Dänemark! Als Nachbarland Deutschlands ist es mit relativ wenig Aufwand verbunden in dieses schöne Land zu reisen! Dänemark gehört zu Skandinavien und besitzt lediglich mit Deutschland gemeinsame Landesgrenzen, da es im Norden, Osten und Westen von der Nord- beziehungsweise Ostsee umringt wird. Von der Fläche her ist das Land vergleichbar mit den Niederlanden, hat aber etwa lediglich ein Drittel der Bevölkerung.

Die Hauptstadt ist Kopenhagen, eine florierende Stadt die eine Symbiose aus alter Tradition und moderner Architektur darstellt. Diese Stadt ist perfekt für einen sogenannten Städtetrip. Sie können auch eine Reise nach Kopenhagen unternehmen wenn Sie ein Ferienhaus in der Nähe buchen. So zahlen Sie weniger und können trotzdem Nah am Geschehen sein!

Dänemark bietet Ihnen auch eine beträchtliche Anzahl an Golfplätzen. Für Familien eignen sich auch Ausflüge zu bekannten Freizeitparks. Oder besuchen Sie eine der vielen Reitschulen und erkunden Sie Dänemark auf einem Pferd!

Bekannte Regionen in Dänemark

Die berühmteste Region ist wohl die um Kopenhagen. Als Hauptstadt, größte Stadt des Landes, und sogleich politisches und kulturelles Zentrum Kopenhagen ein beliebtes Reiseziel. Lassen Sie sich auf die Kunst und Kultur der Stadt ein! Der Nyhavn, einer der vielen malerischen Häfen in Kopenhagen, ist bekannt für seine bunten Häuser, die teilweise über 300 Jahre alt sind. Sie finden dort ebenfalls viele Restaurants und Cafés.

Die Küstengebiete von Dänemark, wie zum Beispiel die auf der Halbinsel Jütland sind bei vielen Anglern und Strandurlaubern, überwiegend aus Norddeutschland, sehr beliebt. An der Westküste finden Sie schöne Strände, und an der Ostküste gibt es eine Fjord-Küste mit langen Buchten zu entdecken.

Feinschmecker aufgepaßt! Das beste Restaurant der Welt befindet sich in Kopenhagen! Es heißt Noma hat zwei Michelin-Sterne. Oder Sie zaubern sich gleich selbst Ihre eigenen Gerichte auf Michelin-Niveau! Buchen Sie ganz einfach ein Ferienhaus in Dänemark mit einer Luxus-Küche!

Die Zweitgrößte Stadt Dänemarks ist mit über 200,000 Einwohnern Aarhus. Sie liegt in der Region Midtjylland westlich der Hauptstadt Kopenhagen. Das Recht auf den Umweltschutz für den Europäischen Bürger wurde in Aarhus im Jahre 2001 entschieden. Und auch sonst hat die Stadt eine wichtige Europäische Bedeutung und wurde in den 1980ern mit einem Integrationspreis ausgezeichnet. Des weiteren ist Sie die Europäische Kulturhauptstadt 2017.

{{popular-geolocations}}

Sehenswürdigkeiten in Dänemark

Falls Sie ein Ferienhaus in Dänemark buchen möchten, haben wir hier die Ausflugsorte für Sie die kein Besucher verpassen sollte:

  • Legoland: Legoland ist der bekannteste Freizeitpark in Dänemark. In der umliegenden Gegend bietet Ihnen Bonferia viele kinderfreundliche Häuser an. Er befindet sich in Billund, im Süden von Dänemark. Dies ist wahrlich ein Park für Familien! Und für die ganz Kleinen gibt es Duploland! Im Miniaturen-Land gibt es Nachbauten von berühmten Dänischen Gebäuden. Falls Sie mehr als einen Tag in dem Park verbringen möchten können Sie über Bonferia ebenfalls ein Hotel in unmittelbarer Nähe buchen!
  • Die Meerjungfrau: Die Statue der kleinen Meerjungfrau findet man an der Langelinie, einer Uferpromenade in Kopenhagen. Kein Bauwerk zieht mehr Besucher an als dieses Kunstwerk, das nach Hans Christian Andersen Werken empfunden ist und seit der Fertigstellung 1913 als Wahrzeichen der Stadt gilt.
  • Christiania: Ein Viertel in Kopenhagen dass viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, denn Christiania ist eine Freistadt in der Hauptstadt und hat als solche eine eigene Staatsflagge und einer Freiheitsstatue. Sie gilt als soziales Experiment sondergleichen. Die Verwaltung Dänemarks erkannte 1971 die Autonomie dieses Viertels an. Christiania besticht durch den Charme von Häusern die ohne Bauvorschriften erbaut wurden sowie den Märkten, auf denen die Einwohner Schmuckstücke aus eigener Herstellung verkaufen. Wer Flower-Power mochte wird an Christiania eine Freude haben.

Das Klima in Dänemark

Man würde erwarten dass das Klima in Dänemark, durch die Lage, eher feucht als trocken ist. Dennoch mißt man im Land eher mittelmäßige Niederschlagsmengen. Dies ist auch ein Grund warum Kopenhagen als alljährlicher Urlaubsmagnet gilt.

Die Mischung aus Kontinentalklima und maritimen Klima führt dazu dass der Winter erfreulich angenehm warm ist für ein Nordeuropäisches Land. Das ist eine Folge des Golfstroms, der dafür sorgt dass die Temperaturen selten auf den Gefrierpunkt fallen und im Sommer über 20 Grad erreichen können.

Buchen Sie Ihre Ferienwohnung in Dänemark das ganze Jahr über und lernen Sie das Land auf einer persönlichen Ebene kennen und schätzen!

Erfahrung mit Dänemark

Georg M., aus Kassel, verbrachte eine Woche in Blavand, Dänemark, und teilt seine Erfahrung:

Ich bin seit ungefähr Neun Jahren Mitglied in einer örtlichen Volleyball Mannschaft, und jedes Jahr buchen wir mit Hilfe der Mannschaftskasse einen Urlaub in einem Nachbarland Deutschlands. Nachdem wir den letzten Sommer in Tschechien und das Jahr davor in Österreich verbrachten, schien diesmal ein eher nördlicheres Land angesagt.

Zusätzlichen sagten dieses Jahr einige Spieler ab, sodass wir mit insgesamt Acht Mann eine Ferienwohnung suchten. Wir entschieden uns für etwas abgelegenes, um wieder Energie für die anstehende Saison zu tanken und um unser eigenes kleines Trainingslager gestalten zu können, Bier und Grill inklusive.

Die Wohnung in Bavland war gemütlich eingerichtet und bot uns genügend Freiraum. Die gesamte Umgebung ist sehr ruhig, bis auf einige Einheimische oder einzelne Urlaubspärchen auf die wir am Strand bei unseren Trainingseinheiten trafen. Es war ein idealer Platz um als Männertruppe zusammen Zeit zu verbringen. Der 1,5 Kilometer lange Weg zum Meer wurde zur täglichen Joggingstrecke auserkoren, verbunden mit einer Badepflicht für die Zwei die als letztes den Strand erreichen.

Als Grillmeister war ich für die Versorgung unserer Truppe hungernder Halbprofis verantwortlich. Der örtliche Supermarkt versorgte uns mit dem nötigsten, auch wenn einige sich über das Fleischsortiment aufregten. Aber man kann ja bekanntlich nicht alles haben.

Deshalb wurde auch ein Schlachtplan ausformuliert, und der hieß: Angeln! Wir sind deshalb am Folgetag ins 10 Kilometer entfernte Ho-Fiskeso gefahren um die Mannschaft für ihr Essen arbeiten zu lassen. Der Tag verlief äußert erfolgreich, und so wurde der gefangene Fisch am Abend wie eine Trophäe auf dem Grill präsentiert und anschließend verspeist.

Wir alle hatten die Woche über richtig viel Spass, und es tut gut zu sehen dass wir zwar alle erwachsen sind, jedoch in solchen Situation immer noch das Kind in uns hervorkommt. Wie jedes Jahr war es einfach ein tolles Erlebnis, und wir werden sicherlich in den kommenden Jahren weiterhin zusammen sehr viele schöne Momente erleben!

{{result.value.reviews.average | number: 1}}
  • {{result.value.persons}}
  • {{result.value.bedrooms}}

Leider keine Ferienwohnung gefunden.

Mit den von Ihnen angegebenen Suchkriterien haben wir keine passenden Ferienhäuser gefunden. Passen Sie links Ihre Suchkriterien an, sodass wir Ihnen ein passenden Angebot anzeigen können.