Ob eine Entdeckungsreise nach Sofia, Skifahren in Bansko oder am Goldstrand Sonne tanken, Bulgarien wird Sie begeistern! Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub, unabhängig von der Jahreszeit!

{{'vakantiehuis' | i18next:{count:stats.total} }}


Kommen Sie nach Bulgarien und genießen Sie einen unvergeßlichen Urlaub! Das Land, dass jährlich mit 8 Millionen Menschen mehr Touristen empfängt als es Einwohner gibt, bietet Ihnen alles was das Herz und die Seele in den Ferien benötigen! Mieten Sie ein Ferienhaus in Bulgarien und überzeugen Sie sich selbst!

Bulgarien liegt im Südosten Europas und grenzt an die Türkei, Griechenland, Serbien, Rumänien und Mazedonien. Die Hauptstadt Sofia ist mit fast 2 Millionen Einwohnern die mit Abstand größte Stadt in Bulgarien. Das Land grenzt im Osten an das Schwarze Meer und hat dementsprechend eine großzügige Küstenlinie, von über 378 Kilometern. Die Landschaft im Landesinneren wird wiederrum vom Balkangebirge beeinflußt.

Bekannte Regionen in Bulgarien

Vor allem die Schwarzmeerküste ist in Bulgarien bei Touristen und Einheimischen sehr beliebt. In den Sommermonaten pilgern viele von ihnen an die Küste um sich in Meeresnähe abzukühlen. Hier befinden sich einige der qualitativ hochwertigsten Ferienhäuser in Bulgarien. Vor allem die Orte Burgas, im Süden, und Warna/Varna, im Norden, sind jederzeit eine Reise wert.

Die Hauptstadt Sofia liegt in dem gleichnamigen Bezirk und wird von rund 18 Prozent der Bulgaren als Heimatort bezeichnet und liegt im Westen des Landes. Schon in der Jungsteinzeit, vor gut 10,000 Jahren, gab es bereits eine Besiedelung im Tal des Flusses Iskar. Unsere Häuser befinden sich rund 100 Kilometer von der Stadt entfernt, in Blagoewgrad.

Des weiteren wird Bulgarien durch eine beträchtliche Anzahl an Gebirgen durchzogen. Das Balkangebirge, welches auch Stara Planina genannt wird, zieht sich von der Schwarzmeerküste im Osten nach Nordwesten. Der höchste Punkt ist der Gipfel Botev mit 2,376 Metern.

Im Südosten befindet sich das Gebirge Pirin, welches auch der Flächengrößte Nationalpark ist und seit 1983 Teil des Weltnaturerbes der UNESCO. Der Berg Wichren liegt im übrigen in 2,914 Metern Höhe. In dem Gesamten Gebiet, vor allem in Bansko, sind die Skipisten zudem sehr gut ausgebaut.

{{popular-geolocations}}

Sehenswürdigkeiten in Bulgarien

Ob Sie nun im Balkangebirge wandern, an der Schwarzmeerküste entspannen oder sich der kulturellen Vielfalt Sofias hingeben, eine Ferienwohnung in Bulgarien ist ein idealer Ausgangsort für Ihren Urlaub! Hier einige Tips für eine schöne und aufregende Zeit:

  • Tal der Rosen: Rund 200 Kilometer ostwärts von Sofia, inmitten des Balkangebirges, befindet sich das Rosental. Das Tal im Landesinneren besticht durch riesige Felder mit Rosen in den verschiedensten Farben! Seit über 400 Jahren werden hier Rosen gezüchtet um daraus das kostbare Rosenöl zu gewinnen. (+Thrakergrab von Kasanlak)
  • Thrakergrab von Kasalank: Das Rosental hat mit dem Thrakergrab eine weitere Sehenswürdigkeit zu bieten. Seit 1979 auf der Liste der UNESCO und somit zu dem Weltkulturerbe gehörend und ist das Grab eine 2.400 Jahre alte Totenstadt. Nur einige Schritte von der alten Haupstadt der Thraker, Seuthopolis, entfernt, liegt die Grabkammer die als eines der wenigen uralten Bauwerke vorchristlicher Zeit nahezu vollständig erhalten ist.
  • Rila Kloster: Offiziell Kloster des Heiligen Iwan Rilski, dem Gründer des Klosters und Heiliger in der Orthodoxen Kirche, gilt es als Heiligtum in Bulgarien. Das Gebiet, auch bekannt als „Stätte der Aufklärung“, zusammen mit Chilandar und Zografou, war bis ins 18. Jahrhundert im Besitz der Ottomanen. Das Kloster beeindruckt durch seine Architektur und wundervolle Lage. Lassen Sie sich verzaubern!
  • Felskirchen von Iwanowo: Eine weitere religiöse und optisch beeindruckende Sehenswürdigkeit sind die Felskirchen von Iwanowo. Genau genommen sind es Kirchen, Klosterräume, Kammern und Kapellen. Vor über 900 Jahren bauten Mönche die dortigen Höhlen aus und gründeten ein Kloster namens Erzengel Michael. Die Kirche der Jungfrau Maria, der Zentrale Ort bei einem Rundgang durch den historischen Komplex, ist seit 1979 Teil des Weltkulturerbes der UNESCO.

Das Klima in Bulgarien

Bulgariens Vielfalt spiegelt sich auch im Klima wieder. Die Nähe zu Rußland führt an einigen Tagen im Winter zu Dauerfrost. Schuld daran ist das Kontinentalhoch aus Sibirien, das mit Luftströmen nach Bulgarien gelangt. Im Sommer herrschen mediterrane Verhältnisse, mit heißen Temperaturen und wenig Niederschlag. Im Juni gibt es bereits ideale Voraussetzungen für einen Ausflug zum Strand oder zur Eisdiele. Juli und August bieten oft bis zu 40 Grad und kriegen jeden ins kühle Naß. Bis in den Septembermonat hinein können Sie bis zu 30 Grad erwarten. Somit ist Bulgarien das Urlaubsland für preiswerte Erlebnisse der Extraklasse!

Das Pirin Gebirge, dem Balkangebirge und die Rhodopen bieten von November bis Februar perfekte Bedingungen für alle die gerne mit dem Schlitten, Snowboard oder Ski unterwegs sind.

Die Stadt Blagoewgrad bietet Urlaubern einen warmen Sommer mit Temperaturen von 16 bis 32 Grad von Juni bis August. Selbst im September und Oktober wurden schon öfters Temperaturen von über 30 Grad gemessen. Im Winter pendeln die Temperaturen zwischen -2 und 8 Grad hin und her. Vor allem der August und der September sind perfektes Urlaubswetter.

Varna, oder Warna wie es auch genannt wird, lockt mit 23 Grad Wassertemperatur im Juli, August und September! Im Zeitraum von Mai bis September herrschen dort 16 bis 27 Grad! Wie auch schon in Blagoewgrad besticht der August durch die Temperaturen und den geringen Niederschlag. Des weiteren können Sie sich auf über 9 Stunden Sonne pro Tag freuen!

Erfahrung mit Bulgarien

Florian D., aus Wuppertal, verbrachte mit Freunden zwei Wochen in Tutrakantsi, in Bulgarien, und teilt seine Erfahrung:

Ich bin zusammen mit 2 Freunden und meiner Freundin Ende August nach Bulgarien gefahren. Wir haben ein preiswertes Haus gefunden, in der Nähe von Warna. Der Außenbereich und das Haus selbst waren spitze, innen war es eine Mischung aus Mitteklasse und oberer Mittelklasse, d.h. es gab zwar einen Pool, aber der war klein, es gab schöne Betten, aber die Schränke sahen aus wie von Ikea. Aber das Haus selbst war sehr schön geschnitten und das Umland herrlich.

Einen Strand gibt es nicht in der Nähe, und wir sind ca 40 Minuten nach Kamchia gefahren, und haben uns dort an einen der vielen Strände gelegt. Wir haben uns dann ein Tretboot gemietet und sind etwas rausgepaddelt. Leichter Wind und eine warme Sonne, traumhaft und wirkliches Urlaubsfeeling.

Zwei Tage später ging es nochmals nach Kamchia. Diesmal haben wir eine kleine Bootstour unternommen auf dem Fluß, und sind dann weiter nach Warna. Dort gab es einen Park am Meer, dort haben wir uns dann ein Stündchen in den Schatten gelegt, während wir ein Eis aßen. Danach ging es auf zur Kathedrale in der Stadt, die unglaublich groß ist. Ich hab viele Fotos geschossen, die ich dann Zuhause als Vorlage für Gemälde genutzt habe. Meine Frau entdeckte einen kleinen Laden, Tinas Shop oder so ähnlich, der voller kleiner Schmuckstücke und kleinen Sachen war, wie selbstgemachte Tassen oder Kerzenhalter. Wir sind dann erst spät am Abend wieder beim Ferienhaus gewesen, und haben uns dann noch in den Whirlpool gesetzt. Das war wirkliche Entspannung nach einem anstrengenden Tag!

Damit uns beim grillen nicht langweilig wurde gab es, laut Reiseführer im Internet, die älteste Stadt Europas ganz in der Nähe. Nicht mal 10 Minuten waren es mit dem Auto nach Prowadija. Die Stadt lag malerisch in einer Schlucht, und der Ausflug war es wert. Wir haben das Salzbergwerk besucht und uns einiges davon mit nach Hause genommen um den Fisch, den wir im Dorf Tutrakantsi gekauft hatten, auf Salz zu trocknen.

Und ein zusätzliches Highlight war der Bäcker, nur ein paar Straßen entfernt. Jeden Morgen gab es frische Brötchen und Schoko-Croissants! Der Urlaub war nach zwei Wochen schon wieder rum, und wir hatten alle eine tolle Zeit!

{{result.value.reviews.average | number: 1}}
  • {{result.value.persons}}
  • {{result.value.bedrooms}}

Leider keine Ferienwohnung gefunden.

Mit den von Ihnen angegebenen Suchkriterien haben wir keine passenden Ferienhäuser gefunden. Passen Sie links Ihre Suchkriterien an, sodass wir Ihnen ein passenden Angebot anzeigen können.